Allergiebehandlung im Frühjahr

Standardisierte Allergietherapie nach Dr. Rummel

Die medizinische Bioresonanz ist eine besondere Methode der Bioresonanz, die Herr Dr. med. Rummel aufgrund seiner beeindruckenden Therapieergebnisse in der Behandlung allergischer Krankheiten entwickelt hat.

Die Behandlung setzt sich zusammen aus 15 Basistherapie-Sitzungen und einer sich nur bei Bedarf anschließenden Therapie von Belastungen durch Viren, Bakterien oder Parasiten.

 Da die Sitzungen der Standardtherapie nur wenig Zeit in Anspruch nehmen (ca. 30 min), ist die Behandlung für den Patienten recht kostengünstig. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Patient keine so strenge Diät oder Nahrungskarenz einhalten muss.

Welche Krankheiten gehören zum Allergischen Formenkreis?

  • Krankheiten des Atmungssystems (Asthma, Heuschnupfen, chronische Bronchitis, allergische Bindehautentzündungen, chronische Sinusitis)
  • Hautkrankheiten (Neurodermitis, Ekzeme, Urtikaria (Nesselsucht), Akne, Herpes, Schuppenflechte, Haarausfall, Aphten, Gürtelrose, Warzen, Sonnenallergie)
  • Krankheiten des Verdauungssystems (Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, Nahrungsmittelallergien, Laktose- und Gluten-Intoleranz, chronische Gastritis, Störung der Darmflora, Reizdarm, Divertikulose)
  • Krankheiten des Nervensystems (Migräne, Kopfschmerzen, Nervenschmerzen, Gürtelrose, Nervenentzündungen, Tinnitus (Ohrgeräusche), Faszialisparese (Lähmung der Gesichtsmuskulatur), chronische Borreliose)

Angebot im März & April 2019: Jede Sitzung der Standardisierten Allergietherapie für nur 45 €!