Januar + Februar 2017: Stärken Sie Ihre Abwehrkräfte

  • Leiden Sie häufiger unter Erkältungen oder anderen Infekten?
  • Fühlen Sie sich oft schlapp und antriebslos?
  • Melden sich immer wieder der Hexenschuss, der steife Hals oder die Blase?

Häufige Gründe für ein schwaches Immunsystem sind sowohl Mangelzustände im Bereich der Vitamine und Mineralstoffe, als auch Belastungen des Organismus mit Toxinen oder Schwermetallen. Mit Hilfe der Bioscan-Körperanalyse können solche Situationen leicht aufgespürt werden.

Viele Menschen leiden im Winter zudem unter dem kalten oder feucht-kalten Wetter. Kälte und Feuchtigkeit zählen in der Chinesischen Medizin zu den pathogenen Faktoren, die tief in die Meridiane eindringen können. In Abhängigkeit vom betroffenen Meridian stellen sich dann als Folge neben Erkältungen u.a. auch Wirbelsäulen-Blockaden, chronische Nackensteifigkeiten oder Blasenentzündungen ein.

Mit Hilfe der Akupunktur (auf Wunsch auch mit Infrarot-Licht statt Nadeln) und der Moxibustion (Erwärmung von Akupunkturpunkten) können Energiedefizite im Körper behoben und ein ungehindertes Fließen von Chi und Blut durch die Meridiane erreicht werden.

Mein Gesundheits-Angebot für einen guten Start ins neue Jahr (nur gültig im Januar + Februar 2017): 
3 Akupunktur-Behandlungen + Bioscan-Körperanalyse für 240 € (Regulärer Preis: 320 €)