März 2016: Scannen statt Labor – Computergestützte Körperanalyse

Was fehlt mir?
Warum fühle ich mich seit Jahren nicht mehr gesund und leistungsfähig?
Ernähre ich mich ausgewogen?

Mit Hilfe der Spektral-Analyse werden mehr als 220 Daten analysiert und übersichtlich grafisch dargestellt.
Unter anderem erhalten Sie Aussagen zu folgenden Parametern:

• Herz-, Lungen- und Nierenfunktion
• Hormonhaushalt und Blutzucker
• Knochenzustand, Kollagenhaushalt
• Magen-Darm-Funktion
• Leber-Gallen-Funktion
• Immunsystem, Allergien
• Versorgung mit Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen
• Blutwerte, z.B. Hämatokrit, HDL-, LDL-Cholesterin
• Knochen- und Gelenkserkrankungen
• Schwermetall-Belastungen

Nutzen Sie ein neues und innovatives Verfahren, um in wenigen Minuten wichtige Blut- und Körperparameter zu bestimmen! Es eignet sich auch hervorragend zur Kontrolle des Therapiefortschritts.

Die Bioscan-Analyse ist seit März 2016 Bestandteil jeder Erstanamnese in meiner Praxis. Sie können Sie jedoch gerne auch einzeln buchen.